Publikation: „Rough waters: European trade unions in a time of crises“

Die aktualisierte Neuauflage des von Steffen Lehndorff, Heiner Dribbusch und Thorsten herausgegebenen Buchs „Rough Waters …“ mit elf Länderstudien über europäische Gewerkschaften in Zeiten der Krise ist jetzt erschienen und kann auf der Seite des ETUI herunter geladen werden.

„This book analyses the development of trade unions in eleven countries (Austria, France, Germany, Greece, Hungary, Italy, the Netherlands, Poland, Spain, Sweden and the UK) since the early 2000s. The individual chapters focus on unions‘ structural, organisational, institutional and discursive power resources “ (Abstract auf der Seite des ETUI).

 Eine erweiterte Fassung des Einleitungskapitels in deutscher Sprache erscheint in diesen Tagen parallel in den Reihen „WSI Studies“ und „IAQ Forschung“. Die Publikation „In schwerer See – Europäische Gewerkschaften in Krisenzeiten“
kann hier herunter geladen werden. (Quelle des Bildes: https://pixabay.com/de/welle-atlantik-pazifik-ozean-1913559)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s