Universität Duisburg-Essen – Einladung zum Gastvortrag von Marcel Thiel: „Im Osten nichts Neues? Gewerkschaftlicher Rückenwind in Ostdeutschland zwischen nachholender Demokratisierung und Union Busting“

Gastvortrag von Marcel Thiel 
„Im Osten nichts Neues? Gewerkschaftlicher Rückenwind in Ostdeutschland zwischen nachholender Demokratisierung und Union Busting“

Dipl.-Psych. Marcel Thiel wird ausgehend von seiner Forschungsarbeit  darüber berichten, wie stark der Rückenwind für die Gewerkschaften in  Ostdeutschland ist, welche zentralen Ursachen und gewerkschaftlichen Organisierungsprozesse ihm zugrunde liegen und welcher Gegenwind diesem entgegenschlägt.
Wir wollen mit den Anwesenden offen über vergleichbare Prozesse und  Erfahrungen in Ost- und Westdeutschland reflektieren und gewerkschaftsstrategische Herausforderungen diskutieren. (Einen Flyer mit Informationen zum Vortrag können Sie hier herunterladen.)

Wann? Mo, 26.10.2015, 18:15 Uhr

Wo? S06 S00 A40, Campus Essen

Veranstalter: Lehrstuhl Arbeit, Personal und Organisation (Prof. Dr. Werner Nienhüser; Dipl. Soz.wiss./M.Sc. Esther Glück)

Advertisements