Daten in der Tasche: Datenkarte 2010 der Hans-Böckler-Stiftung

Die Hans-Böckler-Stiftung hat erneut die Datenkarte veröffentlicht – eine Zusammenstellung von wichtigen Fakten über die Arbeitswelt.

Daten gibt es zu Fragen wie

  • Wie viele Erwerbstätige in Deutschland müssen nachts oder am Samstag arbeiten?
  • Wie viele Frauen und wie viele Männer haben eine Teilzeitstelle?
  • Wie viele Beschäftigte werden nach Tarifvertrag bezahlt?
  • Wie viele können sich in ihrem Betrieb an einen Betriebs- oder Personalrat wenden?
  • Wie hat sich die Zahl der mitbestimmten Unternehmen entwickelt?
  • Wie hoch der gewerkschaftliche Organisationsgrad in den Ländern der EU?

Download unter: www.boeckler.de/datenkarte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Empirie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.